Schweiz

F T L E I V L

14. Oktober 2011

DEPOT BASEL will eine Möglichkeit kreieren bei der sich Menschen aus der Kreativwirtschaft persönlich vorstellen. 
Dabei liegt der Fokus auf Gestaltung, Handwerk, Architektur und Personen, die manchmal weniger kreativ erscheinen, aber doch etwas besonderes tun.

Bei der Edition SCHWEIZ wollen wir einen Einblick in das nationale Geschehen gewähren. Wir laden Personen aus Basel und aus anderen Teilen der Schweiz ein,  um sich selbst vorzustellen.
 Die Vortragenden werden Skizzen, Prototypen und teilweise eigene Arbeiten an diesem Wochenende vor Ort im DEPOT BASEL ausstellen.

Es stellen sich vor:

Dimitri Bähler

Industrie- und Produktdesigner, Lausanne
www.dimitribaehler.ch

Linn Kandel

Industriedesignerin, Lausanne
www.linnkandel.com

Luzia Vogt

Designerin Schmuck und Gerät, Basel
www.luziavogt.ch

Netwer.ch

Studio für Architektur, Design & Grundsätzliches, Basel
Noah Baumgartner
www.netwer.ch

Rebekka Kiesewetter

Design Journalistin, Zürich
u.a.  Ideales Heim, Magazin Z, NZZ, Annabelle & Hochparterre, The Weekender

ZMIK

Studio fur räumliches Design, Basel
Rolf Indermühle, Mattias Mohr und Magnus Zwyssig
www.zmik.ch

Wir freuen uns – auf Sie als Besucher und auf die Gestalter als Präsentierende!

Contributors
Noah Baumgartner

Architect
Dimitri Bähler

Designer
Linn Kandel

Industrial Designer
Luzia Vogt

Designer
ZMIK

Spatial Designer
Related
Schweiz – Dimitri Bähler

Einblick

Schweiz – Linn Kandel

Einblick

Schweiz – Luzia Vogt

Einblick

Schweiz – Noah Baumgartner

Einblick

Schweiz – Rebekka Kiesewetter

Einblick

Schweiz – ZMIK

Einblick