This is Work – Onlinepublikation

Depot Basel, Voltaplatz
F T L E I V L

27. Februar 2015

Konzept & Design
Gabriela Baka & Fictional Collective

Inhalt
Fictional Collective & Depot Basel

onlinepublikation

Die Ausstellung “This is Work” wird von einer Onlinepublikation auf thisiswork.org begleitet, die Beiträge von Designern, Forschenden und Autoren aus unterschiedlichen Bereichen enthält.

Die Publikation funktioniert während der Ausstellungszeit auch als ein zeitbasiertes Labor und bildet das Geschehen im Depot Basel während der Ausstellung und der Events ab. Jedes Kapitel der Publikation wir eine Woche vor der gleichnamigen Veranstaltung veröffentlicht und zum Download bereitgestellt.

Mit visuellen, geschriebenen und Audio-Beiträgen von:
Yasmin Afshar, Armen Avanessian & Andreas Töpfer,, Ethel Baraona Pohl & César Reyes Najera, Flurin Bertschinger, Anna Bloch, Brave New Alps, Johannes Bruder, Juliette Chrétien, Sasha Cisar, Marta Colon, Gioia Dal Molin, Claudia Mareis, Daniel Fernandez Pasqual, Anne Gabriel Jürgens & Marvin Zilm, Pascal Gielen, Angela Gigliotti & Fabio Gigone, Gregory Gilbert-Lodge, Ronny Hunger, Matthias Kappeler, Jonas Löllmann, Jesper List Thomsen, Silvio Lorusso, Robert Lzicar, Vinzenz Meyner, Martina Muzi, Lorenz Nufer, Juan Palencia, Elisa Pasqual & Marco Ferrari, Katja Praznik. Anna Puigjaner & Guillermo Lopez, Dorothee Richter, Vera Sacchetti, Claudia Stöckli u.a..

Beitragende
Gabriela Baka

Exhibition Designer
Zeno Franchini

Designer
Heini Lehtinen

Designer
Sophie Rzepecky

Design Researcher
Penny Webb

Interaction Designer
Bezogen
Kollektiv als Methode. An Erfahrungen und Strategien arbeiten

Zusammenkommen

Fragen des Gemeinwohls. Zentralisierte Legitimation vs. dezentralisiertes Schaffen

Zusammenkommen

Muster der Unsicherheit. Der Arbeitsprozess

Zusammenkommen

Die „Agency of Precedents“ von Silvia Pillow Neretti online

Zusammenkommen

Was geschehen wird. Rollen und Regeln neu definieren

Zusammenkommen

This is Work

Ausstellung