Ich sehe was, was Du nicht siehst…

Institut Visuelle Kommunikation FHNW HGK,  Basel
F T L E I V L

21. – 25 Februar 2017

Bachelor-Workshop von Depot Basel und Michael Hübner

Michael Hübner
Institut Visuelle Kommunikation FHNW HGK Basel

Workshop

Wir nehmen den Stadtraum – die gebaute Architektur, die sozialen, kulturellen und politischen Implikationen, die oft unsichtbare Infrastruktur – oft vorschnell als Bühne war. Als Kulisse, vor deren Hintergrund wir die Hauptrolle spielen. Aber wer führt Regie in diesem Stück? Und ist die Rolle, die wir uns so bereitwillig selbst zuschreiben, wirklich uns zugedacht? Und falls nicht, was ist dann unsere Position, Funktion und Verantwortung  – als Individuen, als Gemeinschaft, als Studierende der Visuellen Kommunikation?

Eine viertägige Suche nach dem weitgehend Unsichtbaren an deren Ende die Annäherung an die Frage steht: Was machen wir sichtbar? Weshalb, wie und für wen?

Wir beginnen die Tour durch die Abschlussausstellung. Fotos: Patricia Grabowicz
Beitragende
Studio HübnerBraun

Designer