Call for Community Kitchen

F T L E I V L

28. November – 05. Dezember 2016

Der Designer Mirko Mertens ruft mit seinem modularen, mobilen Küchensystem zu mehr Gemeinschaftlichkeit auf. Das Projekt ist ein Appell an all diejenigen, die die Städte meiden, weil sie ihnen zu anonym sind; an diejenigen, die sich lieber taubstellen, als sich von Sitznachbarin in der Tram in ein Gespräch verwickeln zu lassen; und an diejenigen, die aus Angst vor zu grosser Nähe genau jene Orte scheuen, die uns alle erst zu einer Gesellschaft machen. Ein Hoch auf das „Hallo“ und „Guten Tag“. Ein Hoch auf das „Wie geht es dir? Und – was hast du erlebt?“! „In meinem Projekt“, sagt Mirko Mertens, „reflektiere ich den Prozess der Gemeinschaftsentstehung und suche aktiv nach Werkzeugen, die ihn im Kontext gegenwärtiger Stadtgesellschaften beflügeln können. Deshalb habe ich dieses Küchensystem als sozial wirksames Design entwickelt“.

Beitragende
Mirko Mertens

Designer